Was uns die Erdbeeren zu sagen haben

Ich liebe es in unserem Garten zu verweilen, selten alleine. Heute ergab sich ein Gespräch mit einer Erdbeere, welches ich sogar aufschreiben konnte.

(I:=Ich; E:=Erdbeerenstrauch)

I: Hallo Erdbeere, danke, dass ich mit Dir sprechen darf. Für was bist Du da?

E: Um Euch das Leben zu versüssen. (Gekicher)

I: Brauchen wir das? (Schmunzel zurück)

E: Das weisst Du genau, aber gerne erkläre ich es in meinen Worten. Oft beobachten wir Euch, wie Ihr verbittert und ernst durchs leben geht. Wir fühlen, dass Ihr uns dann gar nicht wahrnimmt. So haben wir die Aufgabe, durch Euren Körper zu wirken und Euch zu Erinnern, wofür ihr hier auf Erden seid. Nicht für die Arbeit oder was Ihr für wichtig erachtet. Es ist das unscheinbare, dass das Leben lebenswert macht. Erkennt es in Euch und geniesst das geschenkte Leben, so wie die Kinder es tun.

Geniesst uns! Dafür sind wir da, für die Süsse Leichtigkeit des Lebens.

I: Sprichst Du für alle Erdbeeren, oder für Deine Art (Walderdbeere)?

E: Ich spreche für alle Erdbeeren, ich weiss was Du fragen willst, lies nochmals was ich Dir vorhin gesagt habe und Du erkennst, warum die Menschen zu jeder Zeit uns Essen möchten. Die Leichtigkeit und Süsse fehlt im Leben und Ihr versucht es mit unserem Genuss zu verbessern.

I: Vielen Dank. Darf ich noch eine Frage stellen?

E: Ja gerne.

I: Warum gibt es Menschen, welche nach dem Genuss von Erdbeeren eine sogenannte Allergie/Unverträglichkeit entwickeln?

Stille…

E: Kontrolle. Oft wird ein Kontrollprogramm aktiviert, welches den Körper hindert in die Leichtigkeit zu kommen. Da wird das Kontrollprogramm aktiviert, damit der Mensch unsere Süsse Leichtigkeit nicht zu spüren bekommen kann. Etwas schwierig zu formulieren, aber Du weisst was ich meine, das ist Deine Aufgabe, diese Programme zu finden und zu löschen.

I: Danke vielmals (bin gerade sprachlos) Möchtest Du noch etwas mitteilen?

E: Geniesst das Leben, dafür sind wir da! Auch wenn ich mit Dir gesprochen habe, es schmerzt uns nicht, wenn du mich isst. Kicher!

I: Herzlichen Dank liebe Erdbeere für Deine Bereicherung die Süsse Leichtigkeit im Leben.

Und verschwindet in meinem Mund

Immer wieder berührt und begeistert von unserer Umwelt.

Naturapraxis Blog

Herzlich Willkommen auf meinem Blog!

Hier findest Du alles über Naturheilkunde, Pflanzen, Rezepte, Geschichten aus unserem Alltag.

Ich freue mich, über Anregungen oder auch Inputs was Dich interessiert.

Herzlich Simone