Yager Code Yager Therapie

Die Yager Therapie wurde von Dr. Edwin Yager, Professor für klinische Psychiatrie an der medizinischen Fakultät der Universität von Kalifornien in San Diego, vor über 40 Jahren entdeckt.

Am 2. Juni 2019 verstarb er im Alter von 93 Jahren. In meiner Ausbildung in Marburg hatte ich das Vergnügen, leider nur Online, kennen zu lernen.

Die Therapie basiert auf 4 Annahmen:

  1. es gibt intelligente und unterbewusste Fähigkeiten
  2. es ist erkennbar, dass das Unterbewusstsein mit dem Bewusstsein kommunizieren kann.
  3. das Unterbewusstsein besteht überwiegend aus Teilen, die eigenständig arbeiten können.
  4. es gibt eine Instanz, höhere Intelligenz, Höheres Selbst, Über Ich, oder auch Zentrum genannt, über welches jeder Mensch verfügt/kontaktieren kann.

Die Therapie ist keine klassische Hypnose, das heisst, die Person ist jederzeit ansprechbar.

Es wird zusammen im Unterbewussten, mit Hilfe von Zentrum, nach der Ursache geforscht und erfolgreich gelöscht.

Gerne erkläre ich Dir den Ablauf persönlich.

Es ist eine wunderbare Anwendung, die auch ohne Therapeut angewendet werden kann, um an einer hartnäckigeren Sache angewendet werden kann. (Z.B: Raucherentwöhnung oder anderen Süchten)

Ich habe diese Ausbildung im Sommer 2017 absolviert und einige Stunden Erfahrung.

Stundenansatz 144.- Fr kann nicht über die Krankenkasse abgerechnet werden. Auch Online möglich. Bitte rechnen sie, je nach Thema 2-6 Stunden ein, welche in mehreren Sitzungen stattfinden.