Einschlafhilfe

IMG_20200408_111827_932(1)

Schüssel kaltes Wasser mit Waschlappen

Ein kleiner Tipp aus meinem Kneipp Wissen.

Wenn Du nicht einschlafen kannst und es nicht nur wegen dem Vollmond ist…

Stelle Dir eine Schüssel mit kaltem Wasser und einem Waschlappen neben Deinem Bett bereit. Wenn Du es Dir in Deinem Bett gemütlich gemacht hast und warm hast, nimmst Du den Lappen, wringst ihn über der Schüssel aus, machst kreisende Bewegungen (im Uhrzeigersinn) auf Deinem Bauch und legst den Lappen danach wieder in die Schüssel. Falls Du in der Nacht erwachst, kannst Du das nochmals wiederholen. Am effektivsten ist es, wenn du ca. 7 Umdrehungen machst.

Und?

Wie wirkt die Kneipp-Schlaftablette?

Willst Du wissen, weshalb es gewirkt hat?

Durch den Reiz, den Du mit dem Lappen auf den Verdauungstrakt ausübst, wird der Parasympathikus angeregt. Das heisst, dein vegetatives Nervensystem, welches für die Entspannung und Erholung da ist, wird angeregt und bringt Dich in einen tiefen Schlaf.

Ein Versuch wert, oder?

Freue mich über Deine Rückmeldung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.