Geht es Dir gut?

Geht es Dir gut?
Wie geht es Dir?

Wie kannst Du diese Frage beantworten?
Magst Du diese Fragen?

Für mich sind diese Fragen per Textnachricht schwierig zu beantworten.
Warum?
Weil in einer Textnachricht, nicht der Moment zählt, sondern die Person liest es ja später und oft ist es einfach so eine pauschal Frage. Auch von mir…
Hingegen, wenn ich jmd am Telefon oder persönlich sehe, liebe ich diese Frage. So kann gerade anteilgenommen werden, auf ein Thema tiefer eingegangen werden etc.

Bitte nehmt mir es nicht übel, wenn ich diese Frage nicht beantworte.
Da es von moment zu moment anders ist und gut ist ja auch ein nichts aussagendes Wort. Was geht gut? Bin ich gesund? JA
Habe ich eine Wohnung? JA
Habe ich eine Arbeit? JA
Habe ich jemanden zu sprechen? JA

Aber was machst du mit der Aussage, wenn er/sie/es auf die Frage mit Nein antwortet? Fragst du nach? Oder willst du das gar nicht hören oder erst recht?

Sollten wir nicht lieber anfangen mit solchen Fragen?

Magst Du heute den Tag?
Wie fühlst du Dich jetzt?
Hörst du Dein Herz?
Hast Du wahrgenommen, was Dein Körper Dir zu sagen hat?
Und viele viele Fragen mehr😊❤️😊

Machst Du mit?
Danke fürs lesen bis hier.
Freue mich über Deine Antwort in den Kommentaren, was Dich heute berührt hat.

#naturapraxis #gesundheit #focus #followyourheart #allesaneinemtag #wiegehtesdir #maskenab #wiefühlstdudich #bewusstesmiteinander #anfang #erzogen #bethechange #

Bist auch Du auf der Suche? Vielleicht nach einem Wunder?

Sonne im Wald

Wenn ich das Wort Wunder höre, wirds mir ganz warm ums Herz und eine kindliche Neugier ergreift mich.

Für mich ist alles ein Wunder, aber manchmal mag man die im Leben nicht sehen.

Gerne teile ich mit Dir einen wertvollen Satz, welcher zu Beginn der Woche für eine Klientin bestimmt war. Wie wir alle zu gewissen Zeiten, war sie im Moment etwas verloren und meinte: „Ich suche und suche und möchte so gerne diese wundervollen Wunder erleben, aber ich finde sie nicht!“

Die Durchsage der geistigen Welt war berührend, knapp & klar:

„Auf der Suche nach Wunder? Hat Sie denn heute noch nicht in den Spiegel geschaut? Da steht das grösste Wunder, welches es gibt!“

Das möchte ich Dir gerne mitgeben, es braucht so wenig Zeit, nicht mal schönes Wetter 🙂 Wenn Du wieder mal haderst und Dich nach einem Wunder sehnst: Schau in den Spiegel, betrachte Dich, sag Dir wie lieb Du Dich hast, nimm einen tiefen Atemzug und lächle Dich an. Du bist das grösste Wunder, was es gibt für Dich, ohne Dich könntest Du nicht existieren.

Es braucht nicht immer ein glitzerndes Einhorn an Dir vorbeihuschen, dass es ein Wunder ist 😉

Hab ein wundervolles Wochenende.

Freue mich von Dir zu lesen, was das Wort Wunder mit Dir macht?

Simone <3